Benutzername vergessen? Passwort vergessen? Onlinezugang erhalten

Herzlich willkommen bei der MVB e.V.

Die Betriebsratsliste MVB wurde im Jahr 2004 mit dem Namen „Mitarbeiter-Vereinigung der Bodenverkehrsdienste“ gegründet und ist seitdem eingetragener Verein. Die 12 Gründungsmitglieder waren fast ausschließlich Nur-Nacht-Dienstler aus dem BVD (Bodenverkehrsdienste) und wollten nicht mehr der Spielball der verschiedenen Gruppierungen im damaligen Betriebsrat sein.

Da der BVD der größte Bereich der Fraport AG mit über 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist, sind wir der Meinung, dass diese Kollegen ganz eigene spezifische Probleme haben und nur durch Betriebsräte aus den eigenen Reihen optimal vertreten werden können.

Im Laufe der Jahre konnten wir uns auch in vielen anderen Bereichen außerhalb des BVD, und in den Fraport-Tochterunternehmen Fra Ground, Fra Vorfeldkontrolle, Fra Sec, FCS und ACS etablieren und haben teilweise unsere eigene Liste in deren Betriebsrat.

Bei der im Mai 2014 stattgefundenen BR-Wahl bei Fraport haben wir 9 Betriebsratsmandate erhalten - 5 Mandate mehr als noch 2010! Ein sensationelles Ergebnis für die MVB! Da es aber Unregelmäßigkeiten im Verlauf der Wahl gab, haben wir diese BR-Wahl angefochten und waren erfolgreich über zwei Instanzen.

Deshalb fand im März 2016 die Wiederholungswahl bei Fraport statt und wir konnten uns nochmals um mehrere Mandate verbessern. Wir sind zur Zeit die zweitstärkste Liste im Betriebsrat von Fraport und wollen bei der kommenden BR-Wahl 2018 weitere Betriebsratsmandate hinzugewinnen.

Seit 2013 ist unser Listenführer Hakan Cicek Mitglied im Aufsichtsrat bei Fraport. Auch bei der diesjährigen Aufsichtsratswahl ist es unser Ziel, ein weiteres Mitglied in den Aufsichtsrat zu entsenden.

Die Mitgliederzahl von MVB e.V. steigt stetig an und deshalb war es notwendig, unseren Namen zu ändern, da er nicht mehr zeitgemäß war. So wurde in der Mitgliederversammlung 2017 beschlossen, der MVB den Namen „Meine Vertretung im Betriebsrat“ zu geben. So kann sich jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter einfach mit uns identifizieren.

Wir vertreten eure Interessen fair und kompetent und ihr könnt euch jederzeit vertrauensvoll an uns wenden. Wir sind Betriebsräte für ALLE – also sowohl für operative als auch administrative – Kolleginnen und Kollegen.

Nur gemeinsam sind wir stark!

Mitarbeiterinteressen muss man vertreten – nicht verraten!